Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum

Unsere Weinpartner und Freunde

Wein ist wie Menschen

.... je mehr Charakter umso besser !

Mariela Castro(Tochter von Raul Castro) mit Ihrem Mann zu Besuch bei Piccola Vinga in Coldrero Tessin.

GMR Impex GmbH, der Grappa und Piemontspezialist

Rudy Gatto betreibt in der Vinothek Gran Reserva seine Grappa Lounge.

Rudy Gatto, unser Freund aus dem Piemont bietet, in unserer Vinothek exclusive und teilweise sehr limiterte Grappas an. Entdecken Sie in unserer Grappalounge über 50 verschiedene Grappas wie zum Beispiel von Romano Levi, Beccaris, Elena Bora, Grappa Berta und viele mehr...


Seine Grappa- und Piemontspezialitäten finden Sie auch auf der Homepage:

www.gmr-services.ch

Restaurant Stadrain Winterthur Oberi

Pascal und Simone Werner

Freude an der Gastronomie und eine familiäre Atmospähre sind die wichtigste Erfolgsfaktor im Stadrain und genau das lassen Sie ihre Gäste spüren.Auf dem Weg von Winthur nach Oberi liegt mit einem lauschigen Garten, das alteingessene Restaurant Stadtrain.Die Küche ist saisonal und immer frisch. Pascal Werner wirkt in der Küche und zaubert tolle Gerichte auf den Tisch. Seine Frau Simone verwöhnt die Gäste mit Ihrem Charme und viel Lebensfreude!

www.stadtrain-winterthur.ch

Frieden und Fisch Winterthur

In Winterthur-Oberohringen liegt das bekannte Restaurant Frieden & Fisch. Die stilvoll eingerichteten Räumlichkeiten mit rustikalem Ambiente und gemütlicher, familiärer Atmosphäre laden zum Geniessen und Verweilen an. Seit dem 1. März 2011 verwöhnt Sie der Gastgeber und Küchenchef Eddie Sponk mit frisch zubereiteten Klassikern, saisonalen Gerichten und überraschenden kulinarischen Kreationen. Ingrid Sponk verwöhnt die Kunden im Restaurant mit viel Charme und holländischem Schalk.

www.friedenundfisch.ch

Bahnhöfli Wülflingen urchig und guet!

Im Bahnhöfli Wülflingen wird seit fast 150 Jahren gewirtet - zuerst hiess die Wirtschaft allerdings "zur Heimat" - schliesslich stand unsere Beiz schon vor dem Bahnhof hier...

Seit Februar 2010 wird das gemütliche Quartier-Restaurant mit Beiz, Jägerstübli, Biergarten und Sommer-Lounge im Wülflinger Niederfeld von Priska Hasler und Thomas Wolf geführt. Am Freitag gibt's jeweils Schinken im Brotteig. Das ist schon weitherum bekannt.


https://www.bahnhöfli-wülflingen.ch/index.html

Restaurant Schäfli in der Winterthurer Altstadt

Sie sind auf der Suche nach einem gemütlichen Restaurant in der Altstadt von Winterthur? Oder nach einem lauschigen Altstadt-Garten zum Beispiel nach einer anstrengenden Shopping-Tour? Oder möchten Sie an einem Boulevardtischchen ganz einfach nur die Seele baumeln lassen? Was auch immer: Im Restaurant Schäfli sind Sie auf jeden Fall richtig!

Das Restaurant Schäfli in Winterthur ist eine gemütliche Altstadtbeiz mit Charme und Ambiente. Essensangebot beinhaltet nebst traditionellen und währschaften Menus auch Vegetarisches und - als einziges Restaurant in Winterthur - eine tolle Auswahl von original-tschechischen Spezialitäten. Kein Wunder natürlich, wenn die Chefin Eva Pavlik heisst.

http://www.restaurant-schaefli-winterthur.ch

Alte Mühle in Rickenbach ZH

Unbedingt mal das Côte de boeuf (am Stück grilliertes Rindkotelett) probieren. Peter Fullin zaubert in der Küche jedes Fleischstück in der perfekten Garstufe. Ein echer Rotisseur. Aber auch die hausgemachten Teigwaren und andere Spezialtiäten mit Produkten aus der Region sind ein guter Grund für einen Besuch.

Dass man im Restaurant Alte Mühle – egal ob drinnen oder im Sommer auch draussen! – zu zweit oder in Gesellschaft einen schönen Abend bei gutem Essen verbringen kann, ist hinlänglich bekannt.

Aber auch tagsüber gehört das an einem einzigartigen Ort gelegene besagte Haus mit den vielen Gratis-Parkplätzen und dem besonderen Ambiente zu den ersten Adressen in der Region.
Säli für Familien-, Firmen- und andere besondere Anlässe.

Restaurant Alte Mühle
Müliweg 3
8545 Rickenbach
Schweiz
Telefon 052 337 17 51
E-Mail mail@restaurant-altemuehle.ch
http://www.restaurant-altemuehle.ch/

Restaurant & Bar Bloom in Winterthur

Restaurant

Im Restaurant Bloom pflegt man eine marktfrische und genussvolle Küche. Das Angebot zum Essen und für den kleinen Hunger zwischendurch ist unkompliziert. Man findet auf der Speisekarte beliebte Klassiker genau so wie trendige Gerichte aus aller Welt. An warmen Tagen werden die Gäste gerne auf der idyllischen Parkterrasse oder unter der imposanten, alten Buche direkt auf dem grünen Rasen bedient.

Bar und Lounge

Im September 2013 eröffnet die neue Bloombar. Neue Stoffe, neue Bezüge, neue Möbel, neues Interieur, neue Emotionen, neue Wände, neue Leuchten, neue Nischen, neue Farben, neue Möglichkeiten...

Und was bleibt beim Alten? Die Freude am Verwöhnen und Umsorgen der Gäste, Freunde und Fans.

http://www.bloom.ch

Restaurant Sporrer Winterthur

Ein herrlicher Ausblick auf Winterthur. Mit viel Herz wirken Emanuel & Bettina Bosshart mit dem ganzen Sporrer-Team in diesem tollen Restaurant.

Konstante Qualität und Freundlichkeit

Der Sporrer ist bekannt für seine konstante Qualität und Freundlichkeit. Sie kochen transparent und öffnen gerne ihre Küche für Sie! In ihrem Chuchi-Eggli erleben sie die Köche live vor Ort.

Sie bieten Ihnen eine „gutbürgerliche Gourmetküche“- gerne auch glutenfrei, lactosefrei oder vegetarisch.

Der Gast isst bewusster. Er will wissen, dass das was auf dem Teller liegt moralisch vertretbar, ausgewogen und gesund ist. Deshalb berücksichtigen sie wo immer möglich regionale Lieferanten mit saisonalen Produkten. Im Sporrer arbeiten sie ohne Zusatzstoffe wie zum Beispiel Glutamat oder ähnliches.

Die Suppen und Saucen werden von Grund auf selber zubereitet.

Sie nehmen auch Ihre soziale Verantwortung wahr und bilden Lehrlinge in den Bereichen Service und Küche aus. Anfang des Jahres findet jeweils der bekannte und beliebte „Lehrlingsmonat“ statt.

http://www.sporrer.ch

Restaurant und Vineria Strauss Winterthur

Gourmetküche, Tapas oder Fingerfood. Im Restaurant Ambiance finden Geniesser kulinarischen Genuss auf hohem Niveau. Grösstes Fumoir der Stadt.

Das Restaurant Ambiance
das gehobene kulinarische in-lokal für moderne leute, die gerne geniessen und etwas mehr zeit zum gemütlichen verweilen haben.

Das Bistro
klein, aber fein. ruhig, aber gediegen für ein feines essen, zum verweilen, zum jassen, zum gemütlich einen feinen tropfen geniessen oder zum mieten für ein meeting mit familie, freunden oder mitarbeitenden bis zu 28 Personen.

Die Vineria
herrliche tapas, antipasti, menus & musik bis mitternacht bekannte live-pianisten sorgen für unterhaltung und stimmung! ausser donnerstag

Garten
eines der lauschigsten plätzchen in der city vermutlich einer der interessantesten und lebendigsten «beobachtungsposten in der altstadt im strauss-garten ist herbstliche ruhe eingekehrt. – aber plötzlich gibts doch noch irgendwann mal den einen oder anderen schönen tag, wo man hier genüsslich am nachmittag kurz ein paar warme sonnenstrahlen einfangen kann.

http://www.strauss-winterthur.ch

Bistro Dimensione, Genuss mit sozialem Mehrwert!

das soziale Projekt...

... für saisongerechtes Mittagessen in freundlicher Atmosphäre, drinnen oder im idyllischen Hinterhof, für Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag, für faire Produkte und mit sozialem Hintergrund...

Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr

… und ab und zu am Abend mit Live-Musik aus aller Welt, mit Lesungen, mit kleinen Ausstellungen und einem monatlichen Jassturnier…
… ideal für geschlossene Veranstaltungen und vieles mehr
Das Bistro Dimensione ist ein Ort, wo alle herzlich willkommen sind. In freundlicher Atmosphäre gibt es ein liebevoll zubereitetes Menu mit marktfrischen Produkten zu vernünftigem Preis.

Das Projekt Bistro Dimensione integriert Menschen mit kürzerer oder längerer psychischer Beeinträchtigung. Es ist ein Ort der Begegnung mit unterschiedlichsten Kontaktmöglichkeiten und bietet Menschen die Chance,im Team mitzuwirken und schrittweise wieder in die Arbeitswelt zurückzufinden. Selbständigkeit, Selbstvertrauen und soziale Kompetenz werden gefördert und entwickelt.

Im Dimensione findet auch Kultur statt. In der Regel organisieren wir ein wöchentliches Konzert und alle sechs Wochen werden unsere Wände mit neuen Bildern geschmückt, die auch von Ihnen stammen könnten .
Das Lokal kann für spezielle Anlässe wie Geburtstagsfeiern, Jubiläen oder Geschäftsessen gemietet werden.
http://www.dimensione.ch/

Janas Kochwelt Kochkurse und mehr...

Cooking Fellows Club Haus

Was 2001 als Idee von ein paar Freunden begann und seither an der jährlichen Seemer Dorfet zu einem Geheimtipp geworden ist, hat nun eine feste Niederlassung: Die Cooking Fellows verwöhnen Ihre Gäste jeden Freitag in Dättnau bei Winterthur mit einem Menu und einer tollen Weinauswahl zu fairen Preisen!

Das Lokal ist seit 4. Mai 2007 jeden Freitag ab 18:00 Uhr geöffnet. Und es ist ganz leicht zu finden: Einfach bei der Autobahnausfahrt Winterthur-Töss dem Wegweiser nach Dättnau folgen. Man findet die Jungs gleich vis-à-vis der Keller AG Ziegeleien.
Cooking FellowsClub der kochenden FreundeDättnauerstrasse 26
CH–8406 Winterthur

Bahnhüsli, die Quartierbeiz am Mittwoch geöffnet

Das ehemalige Bahnhüsli wird vom Bewohnerinnen- und Bewohnervereins Inneres Lind auf privater Basis betrieben.

Jeden Mittwoch Abend wird ein spezielles Menu angeboten.

Das Bahnhüsli kann aber auch für Events gebucht werden. Geniessen Sie die ganz spezielle Atmosphäre des Bahnwärterhäuschen.

Lokalbeschreibung und Ausstattung:

2 Räume, Küche und WC im EG, 2 Räume und Vorraum im 1. Stock. Wir bieten zweckmässig eingerichtete Räume, eine moderne Küche mit Geschirrspüler, zwei Backöfen und zwei Tellerwärmeschubladen, Sitzplätze und Geschirr für ca. 45 Personen. Auf Wunsch stehen Ihnen die Kaffeemaschine sowie eine Bierzapfanlage zur Verfügung.


Bahnhüsli
Pflanzschulstrasse 58
8400 Winterthur
info@bahnhuesli.ch
www.bahnhuesli.ch




Vor den Toren von Winterthur

Wunderbare Schwyzer Chuchi uf gehobenen Niveau!

Und es gibt neue Tische und eine neue Beleuchtung. «Viel muss man gar nicht machen, das schöne Riegelhaus kann für sich allein stehen», so Häusermann. Eigentümer Meier will noch ein Fumoir einbauen – «damit die Raucher in die Wirtschaft zurückkehren».

Schon entschieden ist, wie es in der Eintracht kulinarisch weitergeht. Auf der Karte steht demnach einerseits Saisonales – «Spargeln, Ravioli, Vitello Tonnato, was gerade passt». Andererseits sind Schweizer Klassiker im Angebot wie ein Mistkratzerli oder Zürcher Geschnetzteltes.

kulinarischi häiläiz

• täglich dr absoluti hammer: mümpfeli-mönü es potpurri vo villne chliine ganz köschtliche
gricht im vorspiiseformaat

• tafle wie gott in rüütlinge!
eintracht-stubete:
es kulinarisches tisch-büffee mit schwiizer spezialitäte. grad esoo wie dihäi bim grosi und sovill und solang me mag. uf vorbschtellig für gruppe ab 8 persone.

http://www.eintracht-reutlingen.ch

Gut gebrüllt Löwe!

Willkommen im Haus der persönlichen Gastfreundschaft.

Gehen Sie auf eine Reise durch eine neuartige Mischung aus Essen und Kunst. Lassen Sie sich überraschen, was der Löwen für Ihre Sinne zu bieten hat.

IM LÖWEN IST ALLES HAUS- RESP. LÖWEN-GEMACHT
Simon Adam und Samuel Gloor setzen auf marktfrische, innovative Küche und auf lokale Produkte aus der Region. Dabei lautet ihre Philosophie «Wir wollen aus gesunden, alltäglichen Lebensmitteln kreative Köstlichkeiten zubereiten».

DIE KUNST IST NICHT NUR AUF DEM TELLER
Nebst grossartigem Essen bietet der Löwen Raum für Künstler der Region.
Dabei sorgt Visualizing Artist Oliver Malicdem dank seinem Internationalen Netzwerk für spannende Abwechslung und neuen Input.
Ob im Löwen drinnen oder «open air» im lauschigen Garten –

www.zumloewen-winti.ch

Kontakt:

Essen & Kunst Zum Löwen
Löwenstrasse 16
8400 Winterthur
Telefon 052 212 53 90

reservation@zumloewen-winti.ch

Catering der anderen Art!

Susanne Bloch-Hänseler hatte bis zur Entstehung ihres ersten Kochbuchs «123 Rezepte» beruflich nichts mit Kochen zu tun. Doch je mehr sie sich in die Küche vertiefte, erkannte sie ihre Liebe zum Kochen und zur Esskultur als Berufung. Bald führte sie erste Caterings durch und bekochte zahlreiche Gäste.
Im Sommer 2007 lernte sie auf dem Jakobsweg Brigitte Bloch, die damalige Besitzerin des St. Galler Hotels Metropol, kennen. Sie folgte ihrer Einladung nach St. Gallen, wo sie ihre Kochkenntnisse in der innovativen Küche während einem Jahr erweitern und vertiefen konnte. In dieser Zeit verliebte sie sich in den ältesten Sohn des Hauses, die beiden heirateten im Sommer 2009 und sind inzwischen stolze Eltern von Anna Lena (2010) und Eva (2012).

Inzwischen schwingt die nimmermüde Autorin die Kochlöffel professionell: Entweder im Hotel Metropol oder an diversen Caterings z.B. in der Villa Sträuli in Winterthur. Seit Mai 2013 ist ihr zweites Kochbuch «Querbeet» im Handel oder auf dieser Homepage erhältlich.
Der Traum vom eigenen Restaurant ist für Susanne nach wie vor ein Thema. Bis es soweit ist, zaubert Susanne ihre Gerichte via Rezepte im Kochbuch oder Catering auf Ihren Tisch.

Bloch-Hänseler Susanne
Kochbuchautorin.
Kontakt: mail@susannebloch.ch
Tel. 078 923 08 09
http://susannebloch.ch/