Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Spanien » Ribera del Duero

Pago de Valtarrena Ribera del Duero Carmelo Rodero

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2015:
17 von 20 Punkten Jancis Robinson - Master of Wine
4,6 von 5 Punkten Vivino (Stand 12. Dez. 2019)
Gold Concours Mondial Brüssel 2019
Weingut/Produzent: Bodegas Rodero
Rebsorten: Tempranillo
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 8 Jahre
Weintyp: Rotwein

Vivino Dez. 2019

Vivino-Userbewertung: 4,6 von maximal 5 Punkten
Vivino meint zu dieser Top-Bewertung:

"Great value for money. Similar wines usually cost 6 times as much!(2015 Vintage)"

This vintage rates better than any other year for this wine

Übersetzung Vivino:
Ein grosser Wert für diesen Preis, ähnliche Weine kosten normalerweise 6 x mehr! Dieser Jahrgang ist besser bewertet als jeder andere Jahrgang.

Tempranillo aus privilegierter Einzellage

Ein Paradebeispiel eines klassisch-spanischen Familien-Weingutes, denn die Wurzeln der Bodega Rodero gehen weit in das letzte Jahrhundert zurück, als die Großeltern von Carmelo bereits als Weinbauern ihr Geld verdienten, und kein geringes Weingut als Vega Sicilia mit Trauben belieferten. Heute gehört der Name Rodero zur Crème de la Crème in der Ribera del Duero, hochgeachtet quer durch die Weinpresse, weltweit beliebt bei den Weinkennern und doch ganz auf dem kastilianischen Boden der Realität geblieben... Kaum ein anderes Weingut interpretiert so leidenschaftlich das einzigartige Terroir am Fluss Duero wie Rodero.

Die Trauben der Rebsorte Tinta del País (Tempranillo) stammen aus der Einzellage «Valtarrena», die Weinstöcke sind 45 bis 55 Jahre alt. Der Ausbau erfolgt während 24 Monaten in französischen Barriques.

Jetzt in 6er Holzkisten erhätlich.

Degunotiz:
In der Nase sanfte Aromen von dunklen Beeren und Früchten mit rauchig-würzigen Röstnoten, am Gaumen kraftvoll und konzentriert, dabei harmonisch mit sehr gut eingebundenem Barrique, dunkler Frucht, würzigen Nuancen und einem lang anhaltenden, intensiven Abgang.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein. Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie

Top Suchbegriffe

Geheimtipp Tipp Insider Ribero del Duero Test shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende Rotschild Lafite